Private Punishment 3

privatepunishment3-1Toni trifft bei seiner Garage auf den Neuling Rico.
Die Jungs unterhalten sich über vergangene Kämpfe bei Fightplace.
Rico zeigt dabei gern seine Bizeps, denn in seinem neuen Muskelshirt
macht er eine gute Figur.
Toni tut unbeeindruckt aber es wurmt ihn schon, dass der Newcomer so mit seinen Oberarmen angibt.
Kurzerhand fordert er ihn zu einem Fight auf.
Die beiden Kämpfer packen sich hart an und verschonen dabei nicht die Kleidung des Kontrahenten. Toni zerreißt Rico’s neues Muskelshirt.
Ab jetzt geht s an’s “Eingemachte” und der Kampf nimmt an Härte zu.
Rico hat Kraft aber Toni hat die besseren Tricks. Zudem ist er viel abgebrühter als Rico. Toni fängt mit Ballgrabs an, zerreißt Rico’s Jeans und dann auch noch seinen Slip. Die Gegner gehen nun völlig nackt aufeinander los und Rico wird von Toni so richtig in die Mangel genommen. Toni attackiert immer wieder Rico’s empfindlichste Zone. Zudem bindet er ihm seine Balls mit seinem zerrissenen Slip ab. Das schmerzt! Als Toni dem schon gestraften Rico mit der herumliegenden Jeans seine Arme auf dem Rücken fesselt, ist es für Rico das Aus. Gefesselt und erledigt liegt er in den Fängen seines brutalen Gegners.