Strong Struggle

Nachdem Moe seinen Kontrahenten, den Einbrecher Mr. Mysterious besiegt und ihn aus seiner Wohnung verbannt hat, bahnt sich neues Unheil für Moe an. Sein Kumpel Dustin kommt zu Besuch und sieht das Chaos in der Küche, das Moe und Mr. Mysterious während ihres Kampfes angerichtet haben. Natürlich ist er neugierig und fragt nach. Moe erzählt ihm alles und übertreibt dabei etwas, so dass Dustin ihm diese Story nicht abnimmt. Er will selber wissen, was Moe kämpferisch drauf hat. Moe, quasi noch „warm“ vom Vorkampf, fakelt nicht lange und fordert Dustin heraus. Auch Dustin will es wissen. Der 16-jährige ist für sein Alter enorm stark und hat den gewissen Biss. Er hat Spaß am Kämpfen und Dominieren und das Wort Aufgeben ist für ihn ein Fremdwort. Hatte Moe mit Mr. Mysterious ein noch relativ leichtes Spiel, sieht es gegen Dustin ganz anders aus. Der dreht den Spieß nämlich um und nimmt Moe ordentlich in die Mangel. Nun haben wir zwei Jungs auf den Matten, die beide nicht aufgeben wollen und kämpferisch alles geben. Also kein Wunder, dass dabei extrem lange Holds, quälende, zähe Kampfszenen sowie auch mal schnelle, harte Attacken ihren Lauf nehmen. Als Moe merkt, dass Dustin ihn dominieren will, wird er ärgerlich und zeigt das in seinen Aggressionen. Der Kampf wird dadurch härter, grenzt stellenweise schon an MMA. Das Drehteam war froh, dass während des Fights nichts zu Bruch gegangen ist, aber es war manchmal kurz davor, dass wir uns einmischen und den Kampf stoppen wollten. Zwei verbissene, gute Fighter in einem energiegeladenen Kampf, der den Wunsch nach einer Revange der Beiden auslöst.

Veröffentlicht unter Neuerscheinungen | Hinterlasse einen Kommentar

But please with cream

Als Moe friedlich in seiner Küche sitzt und Zeitung liest, ahnt er nicht, dass ihn in den nächsten Minuten ein Einbrecher überraschen wird.
Mr. Mysterious schleicht sich nämlich über die Terrasse hinein ins Haus. Als er Moe sieht, greift er ihn von hinten und zwingt ihn zu Boden.
Eine regelrechte Küchenschlacht ist entfacht, denn Moe zu überraschen ist eine Sache, ihn jedoch zu bezwingen, eine ganz andere Aufgabe.
Moe, drahtig, zierlich, aber mit enormer Power, zeigt Mr. Mysterious sehr schnell, dass er sich in der Tür geirrt hat. Schnell zieht er ihm die Maske vom Kopf und
Mr. Mysterious muss sein wahres Gesicht zeigen. Auch Mr. Mysterious kämpft verbissen. Doch mit Moe´s Kampftechniken kann er (noch) nicht mithalten.
Nun muss er zur Strafe eine ca. einstündige Tortur über sich ergehen lassen. Moe dominiert den Eindringling in vollen Zügen und hat sichtlich Spaß dabei.
Herumliegendes Obst kommt genauso zum Einsatz wie Sahne. Schoolboypins setzt Moe ebenso ein wie Scissors. Am Ende ist Mr. Mystrious geschwächt, kraftlos, entmachtet. Es bleibt ihm nichts übrig, als sich Moe´s Spielchen zu fügen und schließlich aufzugeben.

Veröffentlicht unter Neuerscheinungen | Hinterlasse einen Kommentar

Fightplace-Weihnachtsaktion 2016…letzte Runde

Ab heute, Montag, den 17.12.2016 bis zum 28.12.2016 läuten wir die dritte und somit letzte Runde für unsere diesjährige Weihnachtsaktion ein.
Bereits ab einem Bestellwert in Höhe von 50,00 Euro erhältst du einen
Rabatt von 10,00 Euro
Ab einem Bestellwert von Euro 100,00 bekommst du einen Rabatt in Höhe von 20 Euro.
Bestellst du für 200,00 Euro oder mehr erhältst du von uns einen Rabatt
im Wert von 50,00 Euro.
Unseren Großabnehmern bieten wir sogar einen Rabatt in Höhe von 150,00
Euro an, ab einem Bestellwert von 500,00 Euro.
Der Rabatt wird in deinem Warenkorb angezeigt!
Also ran ans Stöbern, bestellen und sparen!
Einen schönen und entspannten 4. Advent wünscht euch das ganze Team von
Fightplace !

Ab 50,00€ = 10,00€ Rabatt
Ab 100,00€ = 20,00€ Rabatt
Ab 200,00€ = 50,00€ Rabatt
Ab 500,00€ = 150,00€ Rabatt

Veröffentlicht unter Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Fightplace-Weihnachtsaktion 2016…zweite Runde

Unsere Weihnachtsaktion 2016 geht in die zweite Runde!
Ab heute, 10.12.2016 bis zum kommenden Samstag, 17.12.2016 bekommt Ihr unsere beliebte (fast schon legendäre) „Kaufe 2 nimm 3 Aktion“.
Beim Kauf von 2 oder 3 Downloads bzw. DVD´s darfst Du Dir einen Artikel wünschen, den wir Dir dann gratis zukommen lassen.
Kaufst Du 4 Artikel, darfst Du Dir sogar zwei Artikel wünschen, die wir Dir schenken.
Bei einem Kauf von 5 Downloads oder DVD´s werden es dann sogar 3 Downloads oder DVD´s, die Du Deiner Wunschliste hinzufügen kannst.
Deine Wunsch-Artikel musst du mit Angabe deiner Bestellnummer an christmas@fightplace.com senden.
Wir können Deine Wunsch-Artikel sonst nicht zuordnen.
Viel Spaß beim Stöbern und Schnäppchen-Schlagen wünscht Euch Euer Team Fightplace!

Veröffentlicht unter Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Die große Fightplace-Weihnachtsaktion 2016

Gold_and_Red_Transparent_Christmas_Balls_PNG_ClipartDie Adventszeit hat begonnen und Weihnachten steht vor der Tür. Wir möchten diese Zeit nutzen, um uns bei Euch für das uns entgegengebrachte Vertrauen zu bedanken.
Das gesamte Fightplace-Team sagt ein dickes DANKE für mittlerweile 12 Jahre Support durch unsere Kunden!

3 Wochen krasse Angebote im wöchentlichen Wechsel. Zudem natürlich jeden Tag drei neue Angebote hinter dem Türchen!

In der ersten Woche, also ab heute bis zum 09.12.16 verschenken wir jede 10. Bestellung!

Endet deine Bestellnummer mit einer 0, schreiben wir den Warenwert dieser Bestellung deinem Kundenkonto gut.
Du kannst dein aktuelles Guthaben in deiner Kundenkontoübersicht einsehen.
Bei deiner nächsten Bestellung, kannst du dein verfügbares Guthaben dann einlösen.

Die nächste Aktion erwartet Euch dann ab dem 10.12.16. Um was es sich dabei handelt, verraten wir Euch am kommenden Samstag.

Wir wünschen Euch eine super Weihnachtszeit mit vielen schönen Stunden heißer Wrestling-Action!

Veröffentlicht unter Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Submission Mat Brawls 3

submissionmatbrawls3-5Aus Dustin ist mittlerweile ein attraktiver Jugendlicher geworden. Sein kindliches Image hat er abgelegt. Unter den Youngstern bei Fightplace hat er sich einen festen Platz erkämpft und zudem einen Namen gemacht.
Das er Power hat und einige seiner Gegner bereits in die Schranken verwiesen hat, ist im Team bekannt. Seine leicht arrogante Art und Selbstsicherheit macht ihn nicht bei allen beliebt.
Nach und nach bekommt er neue Herausforderungen aus den gegnerischen Reihen. So auch von Jim.
Auch Jim hat sich entwickelt. Sein Body wirkt kräftiger, muskulöser. In Submission Mat Brawls 3 zeigen die Jungs ihren aktuellen Stand. Zeigen, wer momentan der bessere Fighter, der stärkere Kämpfer ist.
Da es den Jungs rein um ihren Platz im Team geht, wird auf erotisches Geplänkel so gut wie verzichtet. Den beiden geht es um reines Submission-Wrestling, jede einzelne Runde für sich zu entscheiden.
Rund eine Stunde dauert dieses spannende Match, in dem die Youngster sich verbal wie auch körperlich ein starkes Gefecht liefern. Ob Dustin auch hier seine Siegesserie fortsetzen kann, verraten wir an dieser Stelle noch nicht.

Veröffentlicht unter Neuerscheinungen | Hinterlasse einen Kommentar

Sneaker Battle

sneakerbattlepartone-4Sneaker Battle Part One
Knut freut sich über seine nagelneuen Adidas Sneaker. Er genießt es, die neuen Sportschuhe auszupacken, sie zu spüren, zu riechen und anzuprobieren.
Doch seine Freude an den neuen Dingern hält nicht lange an, sondern wird durch das Auftauchen von Bubu getrübt. Denn Bubu ist Nike-Fan. Alles an ihm muss von Nike sein.
Frisch vom Fußballtraining macht er sich auf den Weg zur Fightplace-WG. Denn auch er hat nagelneue Sneaker, die er den anderen Jungs zeigen möchte, natürlich von Nike.
Als Bubu ins Zimmer kommt und Knut in ziemlich eindeutiger Position mit seinen Sneakern sieht, ist Ärger angesagt.
Mit aller Macht und Härte zwingt er Knut, sich für Nike zu begeistern. Er zeigt ihm seine neuen Sneaker bis ins Detail. Knut muss an ihnen riechen, sie lecken, sie schmecken und fühlen.
Knut lässt sich jedoch nicht so schnell überzeugen. Kurzerhand wird das Zimmer zur Wrestling-Arena geräumt und ein heißer Kampf soll über die Marken entscheiden.
Die erste Runde macht schon deutlich, dass Bubu keinen Spaß versteht, wenn es um die Auswahl seiner Sneaker geht. Er geht mit Knut hart in den Clinch und dominiert ihn von Beginn an.
Er nutzt jede Gelegenheit, Knut zu packen, zu Boden zu bringen und dann mit seinen neuen Nike zu bearbeiten. Aber die erste Runde ist noch nichts gegen das, was dann folgt. Denn Bubu wird im Laufe des Fights erst richtig heiß. Nachdem die Kontrahenten von Jogginghose auf Speedo gewechselt haben geht es in die zweite Runde und von nun an ziemlich ab im gemeinsamen Wohnzimmer der Fightplace-WG.
Mit einem Fuß auf Knut´s Brustkorb, dabei Knut´s Arme fest im Grif, reißt Bubu an Knut´s Speedo. Erst vorne, dann hinten, dann so heftig, dass sie irgendwann aufgibt und reißt. Wie von Bubu gewohnt, lässt er sich Zeit um Knut zu demütigen. Er bringt ihn in heiße, ausweglose Stellungen und nutzt alle Griffe und Tricks um Kut zu quälen. Er präsentiert sich gerne in der Rolle als Master und lässt immer wieder seine Muskeln spielen, zeigt seine Bizeps. Während Schoolboypin mit Muskelreiten packt er Knut´s Ohren, erteilt ihm einige Backpfeifen, domiert ihn mit seinen Füßen. Den zerrissenen Slip stopft er Knut in den Mund und versohlt ihm den nackten Hintern mit seinen Nikes. Doch wer glaubt, dass sich Bubu damit zufrieden gibt, hat sich getäuscht. Während Knut schon ziemlich kaputt und zudem völlig entblöst auf dem Sofa liegt, zieht sich Bubu seine neuen Sneaker an. Jetzt soll Knut die Nikes richtig kennenlernen und diese Session nimmt seinen Lauf.

Sneaker Battle Part 2
Der kleine Fly betritt das Zimmer, als Bubu mit Knut fertig ist. Auch Fly sympathisiert mit Nike und lässt sich von Bubu überreden, seine Überzeugungsarbeit an Knut fortzusetzen. Zwar kann Knut den leichten Fly anfangs durch die Luft wirbeln,  doch durch einen Fehler gewinnt Fly die Oberhand und bringt Knut unter sich. In einem Schoolboypin erteilt er ihm ein paar heftige Backpfeifen und gibt somit schon mal die Gangart dieses Kampfes an.
Die erste Runde geht klar an Fly. Aber nun wendet sich das Blatt, denn Knut will nicht wieder als Loser da stehen. Schon gar nicht gegen den kleinen Fly. Dieser Kampf ist schnell, kämpferisch und trickreich. Harte Boxhiebe (überwiegend gut punching) gehören genauso dazu wie auch ass slapping, Wedgies und Ballgrabs. Das was Knut bei Bubu einstecken musste, lässt er an Fly wieder raus. Natürlich kommen auch immer wieder die herumliegenden Sneaker ins Spiel.
Der kleine Fly gibt gut Konter, kann jedoch konditionsmäßig auf die Dauer nicht mithalten. Ihm geht bei diesen kämpferischen harten Attacken irgendwann die Puste aus. Zuvor wehrt sich der Giftzwerg jedoch mit allen fiesen Tricks. Er beißt, er kneift, er packt zu wo es weh tut. Ball and Cock Torture sind für ihn keine Fremdwörter.
Doch alles Kämpfen reicht nicht aus. Knut ist stärker. Am Ende wird er von Knut gefesselt und wie ein Paket geschnürrt auf´s Sofa gelegt.
Als Bubu nach seinem kleinen Freund schauen will, ist er ausser sich vor Ärger. Der Kleine hat seinen Auftrag nicht ordentlich ausgeführt. Dafür muss er bestraft werden. Nun nimmt sich Bubu seinen kleinen Freund zur Brust. Mit einigen brutalen Head- und Bodyscissors zermürbt er Fly. Der hat Bubu´s Power nicht viel entgegenzusetzen. Das Finish in einem ausgiebigen Schoolboypin macht Fly deutlich, wo seine Position ist.
Knut hat währenddessen schon geduscht. Als sich Bubu und Knut im Wohnzimmer begegnen, wird ihr Streit erneut entfacht. Bubu hat scheinbar noch nicht genug. Und auch Knut ist noch kampfbereit und greift sogar als erster an. Aber auch gegen Knut setzt Bubu sofort seine starken Beine ein und klemmt seinen Gegner in einen Bodyscissor. Bubu, scheinbar richtig heiß und aufgeladen, packt Knut härter als zuvor. Wieder greift er Knut´s Hose und zerreißt sie brutal. In Siegespose auf dem nackten Knut stehend, freut sich Bubu über seinen
Triumph. Auch im letzten Abschnitt sehen wir noch mal heiße Moves und Action in diesem Sneaker Battle.

Veröffentlicht unter Neuerscheinungen | Hinterlasse einen Kommentar

Mister Mysterious

mistermisterious-2Da staunt Jermaine nicht schlecht, als er in seiner Bude einen maskierten Kerl sitzen sieht. Der Maskierte hat es nur auf eines abgesehen, nämlich auf einen Kampf mit Jermaine.
Den soll er bekommen. Natürlich will Jermaine wissen, wer sich unter der Maske verbirgt. Aber das Geheimnis gibt sein Gegner noch nicht preis. Ist es ein altbekannter Fighter aus dem Team?
Ein Neuling? Ein Freund von Jermaine oder gar ein Feind? Jermaine lässt sich auf den Spaß ein. Mit anfänglichem Armdrücken beginnen sie ihre Kraft zu messen und Jermaine merkt, dass er es
nicht mit einem kleinen, schwachen Jungen zu tun hat. Zwar gewinnt Jermaine das Armdrücken, doch dann nimmt ihn der Unbekannte erst mal ordentlich in die Mangel. Scheinbar hat er doch schon einiges an Erfahrung
in diversen Kämpfen sammeln können. Oder ist er einfach nur gut und talentiert? Jedenfalls kennt er sich mit Scissors, Schoolboypins und mit Headlocks ganz gut aus. Das bekommt Jermaine ziemlich hart zu spüren.
Erst in der zweiten Hälfte kann Jermaine das Ruder herumreißen. Mit seinen Beinen setzt er gezielt Body- und Headscissors an. Diesen Techniken hat Mr. Mysterious nicht viel entgegenzusetzen. Als Jermaine dieses spürt,
bedient er sich fast nur noch dieser Tricks. Er hält und quält damit seinen Gegner immer wieder bis zu dessen Aufgabe. Gute Beinarbeit, alle Achtung!
Wird Mr. Mysterious am Ende seine Maske abnehmen? Oder wird Jermaine das Geheimnis um den Unbekannten lüften?

Veröffentlicht unter Neuerscheinungen | Hinterlasse einen Kommentar

Ill pwn you!

illpwnyou-1Es wurde Zeit für eine Revanche! Kalli konnte seine Niederlage nicht lange auf sich sitzen lassen. Zumal die Sache mit Kallis Freundin immer noch nicht erledigt ist. Denn mittlerweile hat sie wegen Joe mit Kalli Schluß gemacht. In Pool Adventures 6 war Kallis Freundin bereits der Grund für eine ernsthafte Auseinandersetzung der Jungs. Damals ging die Sache für Kalli schlecht aus. Wird er den frechen Joe diesmal zur Niederlage zwingen können? Wird er dadurch seine Freundin zurückerobern können? Oder weist Joe seinen Kontrahenten Kalli ein für alle Mal in seine Schranken und sorgt dafür, dass er es nie wieder wagen wird, Joe herauszufordern? Es wird eine Entscheidung geben, die beiden Kämpfern einiges abverlangt. Joe, bekannt selbstbewusst und selbstverliebt, hat mittlerweile einiges an Tricks und Kraft drauf. Kalli dagegen ist dünner und hat weitaus weniger Erfahrung. Aber seine Wut und sein Hass auf Joe kann Berge versetzen. Schon als er die Wohnung betritt, merkt man ihm seinen enormen Zorn an. Dementsprechend geht er mit Joe um und nimmt ihn sofort hart ran. Joe reagiert schnell und checkt sofort, welche Sprache jetzt gesprochen wird. Er packt Kalli und wirft ihn gegen die Wand. So heftig, dass Kalli ein Loch in der Wand hinterlässt. Keine Sekunde lassen sie sich aus den Augen. Keine Sekunde Gnade.

Veröffentlicht unter Neuerscheinungen | Hinterlasse einen Kommentar

Real Hard Scissors 9

realhardscissors9-1Old School Fighter Basti trifft auf Youngster Jermaine. Wer Basti kennt, weiß natürlich, dass Scissors und Schoolboypins seine Spezialitäten sind. Daher haben wir den Titel dieses Filmes auch bewusst so gewählt, denn Basti dominiert den drahtigen Jermaine fast ausschließlich mit Scissors. Und damit geht er nicht zimperlich um, sondern lässt Jermaine in allen möglichen Varianten des Scissors zappeln. Stellenweise drückt er ihm mit seinen starken, vom Skateboardfahren gestählten Oberschenkeln regelrecht die Luft ab. Aber Basti kann auch Schoolboypins sehr gut. Seine Dominanz lässt er Jermaine deutlich spüren. Im Schoolboypin auf ihm sitzend packt er mit einer Hand seine Haare und zieht Jermaines Kopf an seinen Schwanz. Mit der anderen Hand greift er nach hinten zwischen seine Beine. Was für eine Qual für Jermaine. Er kann Basti einfach nicht das Wasser reichen. Aber er kämpft hart und zum Ende hin gelingt es ihm sogar, Basti einiges an Konter zu bieten und somit Rache für Bastis miese Tricks auszuüben. Die letzten 15 Minuten geht es somit extrem heiß her in diesem Energie geladenen Fight dieser beiden drahtigen Kämpfer.

Veröffentlicht unter Neuerscheinungen | Hinterlasse einen Kommentar